UT Koppelmittel und Kalibrierkörper

HELLING Koppelmittel und Kalibrierkörper für die Ultraschallprüfung (UT)

Koppelmittel

Bei der Wanddickenmessung mit Ultraschall (UT, ultrasonic testing) oder der zerstörungsfreien Materialprüfung mit Ultraschall werden die Ultraschall-Prüfköpfe über spezielle Koppelmittel (Koppelgel) an die Oberfläche des Prüfobjektes angekoppelt.  Durch das Koppelmittel wird verhindert, dass sich ein Luftspalt zwischen Prüfkopf und Prüfobjekt bildet, der den Schalleintritt in das Prüfobjekt behindern und damit das Ultraschallsignal reduzieren würde.

 

HELLING Koppelmittel in verschiedenen Verpackungsgrößen und unterschiedlichen Farben.

 

Die Koppelpasten von  HELLING  sind nicht korrodierend und wasserabwaschbar.  Der Gehalt an Schwefel und Halogenen liegt unter 50 ppm.  Die Koppelmittel enthalten ein spezielles  Korrosionsschutzmittel und ein Bakterizid.

Für unterschiedliche Temperaturbereiche gibt es die entsprechenden Koppelpasten:

Koppelpaste Temperatur
[°C]
Typ von bis
US-A -5 +80
US-B -30 +100
US-C +18 +100
HT -40 +250

HELLING Koppelpasten gibt es in verschiedenen Farbtönen.

 

Koppelmittel und Kalibrierkörper für die Ultraschallprüfung.

Kalibrierkörper

Großer Kalibrierkörper (K1) aus Feinkornstahl mit Nut und 50 mm Bohrung zur

  • Justierung von Ultraschallgeräten
  • Kontrolle des Einschallwinkels.
Kalibrierkörpers Nr 1 gemäß DIN EN ISO 2400 für die Kalibrierung von Ultraschallprüfgeräten mit großen Winkelprüfköpfen zur Prüfung von Stahlschweißnähten

 

Kleiner Kalibrierkörper (K2) aus Feinkornstahl mit 5 mm Bohrung zur Justierung von Ultraschallgeräten und zur

  • Kalibrierung der Zeitbasis
  • Empfindlichkeitseinstellung und Überprüfung des Prüfkopfes
  • Überprüfung des Einschallwinkels und Schallaustrittspunktes von Miniatur-Winkelprüfköpfen.
Kleiner Kalibrierkörper Nr 2 gemäß DIN EN ISO 7963 für die Kalibrierung von Ultraschallprüfgeräten mit kleinen Winkelprüfköpfen zur Prüfung von Stahlschweißnähten

 

Koppelmittel und Kalibrierkörper für die Ultraschallprüfung